Project Description

Kindersommerfreizeit im August 2018

Auf der Suche nach dem größten Schatz durchlebten die Kinder auf der Sommerfreizeit eine spannende und erlebnisreiche Woche.
Als Greenhorns kamen die Kinder in Gold-Lake-City an. Nachdem sie mit Scharfsinn den Weg zu den Claims gefunden hatten, ging es ans Goldschürfen. Bei den Geländespielen u.a. auf wäldlichem Gelände konnten die Kinder ihr wirtschaftliches Geschick unter Beweis stellen, indem sie Goldnuggets bargen und diese durch von Räubern besiedeltem Gelände brachten und es gewinnbringend in Dollarscheine wechselten.
Was die Kinder im Alltag erlebten, wurde auch in biblischen Geschichten, in denen Gold bzw ein Schatz thematisiert wurde, unter dem Thema „Finde den wahren Schatz – Jesus!“ behandelt.
In ihrer Freizeit gab es eine Auswahl an Workshopangeboten, wie Fadenbilder herzustellen oder Holzbretter mittels Lötkolben zu gravieren, sowie (Nacht-)Volleyball und Fußball. Außerdem organisierten wir für die Teenies eine Schlauchboottour auf der Weser, an der die Kinder bei dem sonnigen Wetter viel Spaß hatten.
Auch das traditionelle, von allen geliebte Kellogsessen am Abend blieb dieses Jahr nicht aus.
Insgesamt war es wieder eine schöne, gesegnete und ereignisreiche Kinderfreizeit voller gemeinsamer Aktivitäten und guter Laune.

Video

Fotos