Project Description

Taufe Juni 2022

Am 05. Juni durften wir wieder die Taufe von neuen Gemeindemitgliedern feiern. Sieben junge Frauen haben sich zu diesem Schritt entschlossen.

Früh am Morgen trafen wir uns am Möhnesee, an dem die Taufe stattfand.  Aber – warum taufen wir überhaupt? Hier paar erklärende Punkte:

Wie auch in unserem Glaubensbekenntnis nachzulesen glauben wir auf Grundlage der Bibel:

  1. dass es Gottes Wille ist und wir Ihm so gehorsam sind
  2. dass es eine Bestätigung des Glaubens an den gekreuzigten, auferstandenen und wiederkommenden Jesus Christus und ein Bund des reinen Gewissens mit Gott ist
  3. dass die Taufe ein Symbol des Gestorbenseins gegenüber der Sünde und die Auferstehung zum neuen Leben in Christus und den Empfang des Heiligen Geistes ist
  4. Wir lehren und praktizieren die Wassertaufe im entscheidungsfähigen Zustand der erwachsenen Gläubigen durch Untertauchen, wie es in neutestamentlicher Zeit getan wurde.

Nach der Taufe waren alle zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindehaus eingeladen. Danach fand der Taufgottesdienst mit Predigt und Programmbeiträgen statt und es wurde ganz bewusst für jeden einzelnen Täufling gebetet. Wir sind Gott dankbar, dass wir den Tag in diesem Rahmen erleben konnten!