Project Description

Taufe 2019

„Ja, ich glaube!“ – diese Antwort gaben 11 Christen auf die Frage „Glaubst du, dass Jesus Christus Gottes Sohn und dein persönlicher Erretter ist?“ und bezeugten damit öffentlich, dass sie Sünder sind und durch den Glauben an Jesus Vergebung ihrer Schuld erfahren haben. Dadurch wurden sie Teil unserer Ortsgemeinde in Soest.
Mit der Taufe folgten sie nicht nur Jesu Anweisung aus Matthäus 28,19-20, sondern auch direkt seinem Vorbild, denn er selbst ließ sich wie in Matthäus 3,13-17 geschrieben steht, taufen.
Als Gemeinde feierten wir dieses Ereignis und schlossen an die Taufhandlung ein großes, geselliges Frühstück mit allen Gästen an. Im Gottesdienst folgten dann Wünsche, Lieder und persönliches Gebet und Bibelverse für die Täuflinge.
Es war ein unglaublich schöner und gesegneter Tag, der besonders den 11 neuen Gemeindemitgliedern im Gedächtnis bleiben wird.