Project Description

Frauenfrühstück am 07.06.2018

Am 07. Juni 18 fand wieder der Frauenkreis statt, bei dem sich junge erwachsene Frauen mit einer älteren, erfahrenen Frau getroffen haben, um über Gottes Wort zu sprechen. Jede Frau hat eine Kleinigkeit für das Frühstücksbuffet beigesteuert. Nach dem gemeinsamen Frühstück, haben wir unsere Bibel in der Titus 2 Stelle aufgeschlagen. Unser heutiges Thema war die Tugend „häuslich sein“. Wir fingen an über den Beruf der Hausfrau zu sprechen, der in unserer heutigen Gesellschaft leider nicht sehr viel Ansehen mit sich bringt. Doch was sagt Gottes Wort dazu!? In Sprüche 31 finden wir die tüchtige Hausfrau, die in der Schrift als vorbildliche Ehefrau und Mutter dargestellt wird. Auch wir sollen sie zum Vorbild nehmen. Es ist oft eine Streitfrage, ob die Frau zu Hause bleiben oder arbeiten gehen soll. Wichtig dabei ist es, seine Motive zu prüfen und auch, welche Folgen es für die Familie mit sich bringt. Wir sollten uns nicht dafür schämen, Hausfrau zu sein, sondern sollten selbstbewusst dazu stehen, denn Gott hat uns an diesen Ort (unsere Familie) gestellt. Mit einem gemeinsamen Gebet beendeten wir unseren Kreis. Wir laden herzlich zum nächsten Treffen am 12.07.2018 ein!