Project Description

Familienseminar – Väter und Mütter tanken auf

Letzen Sonntag fand bei uns in der Gemeinde das Familienseminar statt, um müde Eltern aufzurichten und ihre Hoffnung in der Kindererziehung aufzufrischen. Natürlich war das Seminar auch an werdende Eltern gerichtet, um sie auf die zukünftige Kindererziehung vorzubereiten. Die Kinder wurden den Eltern von Gott anvertraut, damit sie ihnen das lebendige Wort Gottes nahebringen. Genau zu diesem göttlichen Gebot sollten diese Seminare erinnern und anspornen. Dazu wurden drei Vorträge gehalten.
Im ersten Vortrag wurde gezeigt, wie man durch Zeit, Beziehungen und durch Schwierigkeiten bzw. Herausforderungen Kinder anleiten kann, damit die Kinder lernen, Gott und ihren Nächsten zu lieben.
Im zweiten Teil wurde für Männer und Frauen jeweils ein getrenntes Seminar abgehalten. Die Männer unter sich haben mehrere wichtige Punkte zur Leitung der Familie miteinander besprochen. Also, wie leite ich als christlicher Vater meine Familie. Den Frauen wurde durch das Evangelium von Jesus Christus Hoffnung und Hilfe im alltäglichen Kampf angeboten.
Der letzte Vortrag zeigte den Segen einer Hausandacht auf. Die Zeit, wo Eltern und Kinder gemeinsam über das Wort Gottes reden und es in ihr Alltagsleben einbringen.